Rohrschalldämpfer

Rundschalldämpfer gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Die Grund ausführung besteht aus einem runden Aussenmantel und einem gelochten Innenrohr. Dazwischen liegt das Absorptionsmaterial.

Zusätzlich kann zentrisch ein runder Kern eingebaut werden.

Wirkweise:

Das zu dämpfende Medium Luft oder Abgas strömt durch die freien Zwischenräume (Spalte) an den Kulissen vorbei. Hierbei dringen die Schallwellen in den Absorber und ihre Energie wird dann durch Reibung in Wärme umgewandelt.

Der Aufbau und die Abmessungen des Schalldämpfers richten sich nach den akustischen Anforderungen.