Sonderausführungen

Turmdach mit 30° schräger Neigung
Turmdach in flacher gerader Ausführung
Turmdach in kegeliger Ausführung 15° abgeschrägt

Mit integrierten Regenschutz-Lamellen unter 45° geneigt und zusätzlichem Kragen 30 - 55 mm. In einem Abstand von 50 -100 mm. Die Anzahl der Lamellen wird durch die Luftmenge bestimmt (siehe Auswahltabelle 2 unten).
Zum Schutz vor Fremdkörpern wird ein Gitter mit einer Maschenweite von 10 x 10 mm eingebaut.

Die Bodenbefestigung erfolgt durch den Fußflansch der direkt auf dem Beton, mittels zugelassener Schwerlastanker befestigt wird. 

Oder ein entsprechend den statischen Erfordernissen ausgelegter Ankerkorb wird vorab bauseits einbetoniert und dient auch als Verlorene-Schalung. 

Alle Ausführungen wahlweise in:

  • Edelstahl
  • verzinktem Stahl
  • Aluminium
  • oder Kupfer